Home : Die Therapiefelder : Stoerungen der Stimm und Sprechfunktion
  Zurück

 
 
  :: Stoerungen der Stimm und Sprechfunktion
Störungen der Stimm - und Sprechfunktion
1. Rhinophonie [Näseln]
Wenn der Stimmklang nasal ist, spricht man von einer Rhinophonie.
Dabei wird zwischen offenem Näseln (beim Sprechen entweicht zu viel Luft durch die Nase, da das Gaumensegel nicht vollständig abdichtet), geschlossenem Näseln ("Stockschnupfensprache": es entweicht keine Luft durch die Nase) und gemischten Formen unterschieden.
Näseln kann organisch (z.B. bei Lähmungen des Gaumensegels, bei Lippen- Kiefer-Gaumen-Spalten) oder funktionell bedingt sein kann.
Copyright © 2007 by netzbetrieb.de. All rights reserved.
Impressum | AGBs | Kontakt